Luftkanal-e1571917700726

Luftkanalfertigung

Auf höchstem Niveau

Durch moderne Regelungstechnik können wir schnell und effektiv allen Ansprüchen gerecht werden und uns ganz Ihren individuellen Wünschen anpassen.
Wir achten auf präzise und sorgfältige Verarbeitung von hochwertigen Materialien für die beste Statik, Wärmedämmung und Schallschutz. Interne Prüfungen der Luftgleitungen auf Festigkeit und Dichtheit nach DIN EN 12237 führen wir regelmäßig durch.
Luftkanalsegmente mit einer Kantenlänge im Querschnitt von max. 5.000 mm und einer Länge von 1.500 mm gehören zu unserem Standardprogramm.

Besonderheiten haben wir unsere Abläufe integriert. Werden außergewöhnliche Längen und Querschnitte oder eine erhöhte Stabilität gefordert, so wird dies mit entsprechenden Profilierungen und Versteifungen gelöst. Die Konstruktion und Produktion von Sonderkomponenten wie Drosselelementen, Luftauslässen, Quellluftauslässen und Abzugshauben gehört zu unserem Leistungsspektrum.
Auf unseren Fertigungslinien produzieren wir bis zu 65.000 qm Luftkanäle im Jahr. Dank einem exzellent eingespieltemTeam können wir auch kurzfristig auf alle Herausforderungen im Projektgeschäft reagieren.

Blechbearbeitung

Modernste Fertigungstechnologie

Zu unserem Leistungsspektrum auf dem Gebiet der Blechbearbeitung zählen die Entwicklung und Fertigung von technischen Blechteilen und komplexen Blechbaugruppen aus Dünnblech in Muster, Klein- und Großserien.
Eine schnelle Auftragsabwicklung und maßgeschneiderte Fertigungskonzepte machen uns zu einem anerkannten Lohnfertiger der Blechbearbeitung für Blechbauteile mit höchstem Qualitätsniveau.
Unser Fertigungsspektrum reicht von Stanzen, Umformen, Prägen, Laserschneiden, Laser-Blechbearbeitung über Abkanten zu Pressteilen und Baugruppenmontage.

Unsere Fertigungsmöglichkeiten:

  • Flachbettlaser mit integriertem Rohrlaser
  • Abkantpresse
  • Schwenkbiegemaschine
  • Rundbiegemaschine
  • Schweißanlagen
  • Prüftechnik
  • Bördelmaschine

Rohr- und Verteilerfertigung

Von der Planung bis zur Montage

Stetige technische Entwicklungen bei Energiesystemen, sowie wachsende Anforderungen des Umweltschutzes, suchen nach einer Lösung.

Diesen Herausforderungen stellen wir uns und produzieren Rohre für verschiedene Energiesysteme. Dabei ist uns wichtig: Von der Planung bis zur Montage alles von unserem Fachpersonal. Somit können wir neuen Anforderungen und hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards gerecht und dabei noch schnell reagieren. Bei Bedarf bieten wir eine Lieferzeit von 12 bis 48 Stunden.

Auch bei unserer Verteilerfertigung legen wir Wert darauf, ein optimales Oberflächen- und Volumenverhältnis zu gewährleisten, damit die Energieübertragungsfläche so gering wie möglich gehalten wird.

Dadurch und durch eine vollständige Trennung von Vor- und Rückläufen, kann Energie eingespart werden. Außerdem achten wir bei der Planung auf eine optimale Raumnutzung. Unser Kälterohranstrich nach AGI Arbeitsblatt Q 151 ist Korrosionsschutz am Stand der neusten Technik.

  • Verfahrensprüfung
  • Zulassung nach DGR – Kategorie 2
  • Rohrbiegen mit NC-gesteuerter Rohrbiegemaschine

Sonderkomponenten

WIR HABEN SONDERFÄLLE IN UNSERE ABLÄUFE INTEGRIERT

Die Konstruktion und Produktion von Sonderkomponenten wie Drosselelementen, Luftauslässen, Quellluftauslässen und Abzugshauben gehört zu unserem Leistungsspektrum.

Und auch bei unseren Standardprogramm sind wir flexibel. Werden besondere Längen und Querschnitte sowie eine erhöhte Stabilität gefordert, so wird dies mit entsprechenden Profilierungen und Versteifungen gelöst.

Unsere Facharbeiter aus den Bereichen Konstruktionsmechaniker für Feinblechtechnik und Schweißtechnik, Schweißer WIG / MAG, Maschinenführer für Laser und Abkanter, sowie Spengler und Schlosser, begeistern sich Tag für Tag für ihre Arbeit.

Stahlbau

MIT BRIEF UND SIEGEL

Selbstverständlich sind wir zertifiziert nach DIN EN 1090. Seit Mitte 2014 gilt die Norm DIN EN 1090 zur Ausführung von Stahl- und Aluminiumtragwerken europaweit verbindlich.

Das Zertifikat ist eine notwendige Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung von Bauteilen aus Stahl und Aluminium und den freien Warenverkehr in der EU.
Die Zertifizierung bestätigt die Überwachung des Werks und der werkseigenen Produktionskontrolle.

Mit dem Zertifikat nach DIN EN1090 weisen wir nicht nur die Qualifikation unserer Mitarbeiter und die erforderliche technische Ausrüstung nach, sondern auch die Einhaltung der festgelegten wesentlichen Produkteigenschaften der durch uns erstellten Bauteile.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Geländer
  • Podeste
  • Bühnen
  • Treppen
  • u.v.m.

Wir garantieren Ihren Projektdurchlauf nach Richtlinien die ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit gewährleisten.

Orbitalschweißen

Die neue Generation der Schweißtechnik

Orbitalschweißen ist ein automatisiertes WIG-Schweißverfahren, bei dem durch definierte und dokumentierte Schweißparameter höchste Prozesssicherheit und Qualität erreicht wird. Beim Orbitalschweißen kann in jeder Schweißposition die Prozesssicherheit garantiert werden.
Schweißverbindungen aus diesem Prozess werden damit unlösbar und stellen die sicherste Verbindung von Rohrleitungen und Formteilen dar. Das System garantiert höchste Qualität durch eine integrierte Restsauerstoff-Überwachung beim Formieren.Besonders Edelstähle in verschiedenen Qualitäten und Oberflächengüten können wir hochwertig, reproduzierbar, sicher und in kurzer Produktionszeit verarbeiten.

Die Einsatzbereiche sind vielfältig und überall dort zu finden, wo ein hoher Qualitätsanspruch, Festigkeit bzw. Röntgensicherheit der Schweißnaht gefordert wird. Von der Chemie- und Pharmaindustrie, Lebensmittel- und Biotechnik, über Reinstwasser-Anlagen, Luft- und Raumfahrttechnik bis zur Automobil-, Energie- und Offshoretechnik.

Das Orbitalschweißverfahren bietet folgende Vorteile:

  • Hohe Verfahrenssicherheit und Reproduktionsfähigkeit
  • Optimale Prozessüberwachung
  • Kurze Produktionszeiten und Umrüstzeiten
  • Hohe Wirtschaftlichkeit